Willkommen in Izola


Das lebhafte Tempo und der romantische Character der Stadt schaffen unendliche Möglichkeiten für eine angenehme und entspannte Auszeit.

Die am Meer entlang verlaufende Promenade bringt herrliche Aussichten auf die bildhafte Umgebung, wunderschöne Natur und zahlreiche authentische Restaurants.

Wir laden Sie in die typische Fischerstadt Izola ein, eine Stadt, die 300 sonnige Tage im Jahr sieht. Gästehaus Centrum Izola erwartet Sie.

Sehenswürdigkeiten

In der Nähe von Centrum befinden sich der Manzioli Platz (Manziolijev trg) mit einer kleinen, im 11. Jahrhundert gebauten, Kirche und das Sonnige Ufer (Sončno nabrežje) mit einer Promenade und zahlreichen Cafés.

In Izola finden zahlreiche Veranstaltungen und Events statt, z B. das Festival von Wein und Oliven (Praznik vina in oljk), Fischerfestival (Ribiški praznik), Kino Island (Kino Otok), Muscheltage (Dnevi pedočev), Orange Wine Festival, ... 

In unmittelbarer Nähe befindet sich das Parenzana Museum. Es zeigt die Geschichte der Schmalspurbahn, die Anfang 20. Jahrhunderts die Städte von Triest bis Poreč, einschließlich Izola, verband. Heute ist sie unter dem Namen "Weg der Gesundheit und Freundschaft Parenzana" bekannt und wird von Spaziergängern und Radfahrern benutzt. 

Eine Promenade nimmt Sie am Meer entlang von Marina Izola bis zur Bucht von Simon (Simonov zaliv) und auf den naheliegenden Hügel Belvedere, wo sich ein wunderschöner Ausblick über den gesamten Golf von Triest bietet.